Sicherheit und Hilfe

Planung einer Alarmanlage

Die Planung und Installation einer Alarmanlage sollte möglichst so erfolgen, daß bei einem Einbruchversuch die Auslösung des Alarms erfolgt, bevor ein Einbrecher die Sicherungseinrichtungen überwunden hat. Aufgabe einer Alarmanlage ist es, so früh wie möglich einen Einbruch zu erkennen und Alarm auszulösen. Je nach Art und Umfang kann sie Einbrecher abschrecken, so daß es gar nicht erst zu einem Einbruch kommt oder bei erkanntem Einbruch schnell und gezielt hilfeleistende Stellen (z.B. Polizei, Wach- und Sicherheitsunternehmen) alarmieren. 

Eine aus polizeilicher Sicht geeignete Einbruchmeldeanlage sollte grundsätzlich auch die Möglichkeit bieten, einen Überfallalarm (z.B. durch Betätigung eines Überfalltasters) auszulösen.  Voraussetzung für die Installation einer Alarmanlage sollte grundsätzlich eine Besichtigung des zu überwachenden Objektes durch ein qualifiziertes Unternehmen und ein schriftliches, detailliertes Angebot sein, aus dem eindeutig Art und Umfang der Absicherung ersichtlich ist. SC-Weber Installiert Anlagen in Niederbayern bevozugt im Raum Plattling, Postleitzahl 94447.